- Aktuelles

« zurück

Sparkassenkongress in Bozen


Drei Tage im Zeichen der Sparkassen
 
Bozen - Seit gestern steht Bozen ganz im Zeichen der Sparkassen.
Den Auftakt machte gestern die Generalversammlung des italienischen Sparkassenverbandes (Acri). Wie die Südtiroler Sparkasse berichtet, nahmen daran auch der Präsident der Stiftung Südtiroler Sparkasse und Acri-Verwaltungsrat, Gerhard Brandstätter, sowie Sparkassen-Präsident Norbert Plattner, der zugleich Mitglied im Acri-Bankenkomitee ist, teil. Heute und morgen findet in der Landeshauptstadt zudem der gesamtstaatliche Kongress der Sparkassenstiftungen und Sparkassen-Banken zum Thema "Autonomie, Verantwortung, Subsidiarität statt. Auf dem Programm stehen Gastreferate von einigen renommierten Persönlichkeiten aus Italiens Wirtschaft und Politik. So hätten sich zum Beispiel die neue Regionenministerin Linda Lanzillotta, der neue Vizeminister für Wirtschaft und Finanzen, Roberto Pinza, und der derzeitige Vizepräsident der Abgeordnetenkammer, Giulio Tremonti, angesagt. - Im Bild (v.l..n.r.) Sparkassenpräsident Norbert Plattner, Acri-Präsident Giuseppe Guzzetti und Stiftungspräsident Gerhard Brandstätter.

« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it