- Aktuelles

« zurück

Präsident Brandstätter für weitere 3 Jahre im Verwaltungsrat des ACRI (Sparkassendachverband) bestätigt


Sparkassen-Kongress in Südtirol
 
Bozen - Erstmals wird der zweitägige Kongress des gesamtstaatlichen Verbandes der Sparkassen (Acri) in Südtirol stattfinden, schreibt die Südtiroler Sparkasse in einer Aussendung. Das wurde vor kurzem auf der Mitgliederversammlung des Dachverbandes der Sparkassen in Italien Acri (Associazione delle Casse di Risparmio Italiane e Fondazioni di origine bancaria) beschlossen.
Gleichzeitig wurden der Präsident der Stiftung Südtiroler Sparkasse, Gerhard Brandstätter, als Mitglied des Verwaltugnsrates bestätigt und der Präsident der Südtiroler Sparkasse AG, Norbert Plattner in das Bankenkomitee gewählt. Somit ist die Südtiroler Sparkasse in den zwei höchsten Gremien des gesamtstaatlichen Sparkassenverbandes vertreten.
Der Kongress, der alle drei Jahre stattfindet, wird am 22. und 23. Juni abgehalten. Der Kongress steht unter dem Motto "Autonomie, Verantwortung und Subsidiarität". Zu den Themen, die behandelt werden, zählt unter anderem die Reform des Zivilgesetzbuches in jenem Teil, der die Stiftungen regelt. Außerdem wird ein Musterstatut für die Stiftungen auf europäischer Ebene ausgearbeitet.

« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it