- Aktuelles

« zurück

BrixenART Filmfestival 16.-19. Oktober 2008 - Parallelausstellung "Piero Dorazio"


Das „Brixen Art Film Festival" kann zweifelsohne als außerordentliches kulturelles Ereignis im Bereich der Filmkunst bezeichnet werden. Vom 16. Bis 19. Oktober 2008 wird dasselbe in Brixen stattfinden, wobei nationale und internationale Dokumentarfilme zu Künstlern, Kunstobjekten und Kulturgütern gezeigt werden.
Parallel zu dieser Veranstaltung wird am Dienstag, den 16. Oktober 2008 in der erst kürzlich neu eingerichteten Stadtgalerie unter der Leitung des Künstlers Alex Pergher - der die Galerie zu einem peripheren Treffpunkt für zeitgenössische Kunst machen möchte - eine Ausstellung über Piero Dorazio eröffnet.
Die Vernissage ist gleichzeitig die Eröffnung des Filmfestivals. Piero Dorazio (1927-2005) gilt als einer der führenden italienischen Künstler der konkreten Farbmalerei. Seine abstrakte nicht-gegenständliche Bildsprache zeigt sich in der Verwendung reiner Grundfarben, die er in Streifen, Strichen, Linien, Feldern, Flächen überlagert, verwebt und ornamentisch repetiert. Die Stadtgalerie zeigt insgesamt 20 grafische Arbeiten Dorazios, sowie Dokumentarfilme zum Künstler, die wiederum am Wettbewerb des Filmfestivals teilnehmen.
Beide Veranstaltungen, Filmfestival wie auch die Ausstellung, werden mit Fördermitteln der Stiftung Südtiroler Sparkasse unterstützt.

« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it