- Aktuelles

« zurück

Wunderwelt der Evolution


Das Naturmuseum Bozen führt in einer Sonderausstellung mit dem Titel „®EVOLUTION", die am 23.10.2009 eröffnet wurde und noch bis zum 5.9.2010 besichtigt werden kann, Evolution live vor. Lebende Pflanzen und Tiere veranschaulichen in der Ausstellung, dass Evolution ein sichtbarer Prozess ist. Anhand ausgewählter Beispiele wird dargestellt, wie die Formenfülle in der Natur möglich ist. Die Ausstellung „®Evolution" ist der Beitrag des Naturmuseums zum Internationalen Darwin-Jahr 2009. In diesem Jahr jährt sich nämlich der Geburtstag des berühmten britischen Naturforschers Charles Darwin zum 200. Mal.
Und zugleich ist es 150 Jahre her, dass er sein berühmtes Werk "The Origin of Species" (Die Entstehung der Arten) veröffentlicht hat. Darin hat er alle wichtigen Erkenntnisse zusammengefasst, die er auf seiner Weltreise und in den folgenden Jahren gemacht hat. Mit seinen Theorien hat er die Wahrnehmung der Natur komplett revolutioniert. Heute gelten sie noch immer als die beste Erklärung für die Entwicklung des Lebens auf dieser Erde.
Parallel zur Sonderausstellung ®Evolution bietet das Naturmuseum seinen Besuchern ein reiches Vermittlungsangebot zum Themenschwerpunkt Evolution an. Für den schulischen Bereich, aber auch für Familien und Einzelbesucher sind museumspädagogische Aktionen, sowie spezielle Vortragsreihen und Diskussionsrunden geplant.
Die Veranstaltungen und Sonderausstellungen des Naturmuseums im „Darwin-Jahr" werden von der Stiftung Südtiroler Sparkasse großzügig unterstützt.

 

 

« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it