- Aktuelles

« zurück

Der Spendenmarthon - Von Mitteldeutschland nach Rom


Sportler aus 5 Nationen sind am 5. April 2010 in Mitteldeutschland (Magdeburg, Wittenberg und Torgau) aufgebrochen, um in 15 Etappen die Strecke von rund 2.000 km bis nach Rom zu Papst Benedikt XVI. zurückzulegen.
Die 25 Läufer aus Deutschland, Polen, Italien, den USA und Kenia sammeln auf ihrem Weg Spenden, die in Rom Papst Benedikt XVI. überreicht werden. Das gesammelte Geld soll dann jenen Menschen zu Gute kommen, die im Kriegsgebiet Kenia von ihrem Grund und Boden vertrieben wurden.
Der mehrfache Olympiasieger und Weltmeister in Rudern Andreas Hajek hat mit seinem Unternehmen „Hajek Rad-Sport" anlässlich dieser besonderen Initiative eine limitierte Auflage mit dem Schriftzug „von Luther zum Papst" gekennzeichnete Serie von Fahrrädern zur Verfügung gestellt. Die Stiftung Südtiroler Sparkasse hat das Rad Nr. 12 ersteigert und somit einen Beitrag für die Spendenaktion für das Kriegsgebiet Kenia geleistet.
Im Bild: Dr. Alessandro Podini und Andreas Hajek bei der Übergabe des Fahrrades


« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it