- Aktuelles

« zurück

2 neue Kleinbusse für den Landeswintersportverband


Am Dienstag wurden dem Südtiroler Landeswintersportverband zwei neue Kleinbusse übergeben, die von der Stiftung Südtiroler Sparkasse und der Südtiroler Sparkasse AG für den Transport der Nachwuchsathleten der Landeskader zur Verfügung gestellt worden sind.
Letizia Regaglia von der Stiftung Südtiroler Sparkasse und Peter Preims in Vertretung der Südtiroler Sparkasse AG übergaben dem Präsidenten des Landeswintersportverbandes Hermann Ambach die Schlüssel für zwei Kleinbusse, mit denen die Landeskader der Disziplinen Ski Alpin und Snowboard künftig unterwegs sein werden. Bei der Schlüsselübergabe waren außerdem die Vizepräsidenten des Landeswintersportverbandes Sigi Wachtler und Silvano Maranelli, der Trainer des Landeskaders Ski Alpin Frauen Heini Pfitscher, der technische Verantwortliche des Landeskomitees Roland Brenner und Vittorio Menghini (Verantwortlicher im Rodelsport des nationalen Wintersportverbandes) anwesend. „Ich möchte mich bei Südtirols größtem Kreditinstitut für die großzügige Unterstützung bedanken. Die Südtiroler Sparkasse und die Stiftung sind schon seit vielen Jahren unser Partner.
Wenn unsere Nachwuchsathleten in den Wintersportarten so erfolgreich sind, dann verdanken wir das nicht nur den Athletinnen und Athleten, ihren Trainern und Familien, sondern auch den Sponsoren, die uns wie die Sparkasse bei unserer Arbeit unterstützen", sagte Präsident Hermann Ambach, der bei der Übergabe Letizia Regaglia ein Bild des Landeskaders Ski Alpin mit persönlicher Widmung überreichte. Die Stiftung fördert nämlich Tätigkeit des Alpinen Landesjugendkaders im Besonderen. „Der Stiftung Südtiroler Sparkasse ist die Förderung von Sport, besonders im Nachwuchsbereich sehr wichtig. Der Landeswintersportverband fördert die jungen Athletinnen und Athleten vorbildlich, deshalb greifen wir hier gerne finanziell unter die Arme. Wir freuen uns über die vielen Erfolge, die die Wintersportler in den vergangenen Wochen und Monaten gefeiert haben und wünschen allen auch weiterhin nur das Beste", sagte Letizia Regaglia bei der Schlüsselübergabe in Bozen.

« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it