- Aktuelles

« zurück

Die zehn Finalisten des Ideenwettbewerbes „Haus der Fotografie“


Am 03. Juli hat die elfköpfige Jury des Ideenwettbewerbes „Haus der Fotografie" aus 52 Bewerbungen zehn Finalisten gewählt. Ziel des Wettbewerbes ist es, ein Konzept zum Umbau des Bozner Waaghauses zu einem Haus der Fotografie zu ermitteln.

Die Jury - bestehend aus Stiftungspräsident Brandstätter, Stadträtin Trincanato, Ressortdirektor Josef March, Museion-Direktorin Ragaglia (als Ersatz für Reinhold Messner), dem ehemaligen Direktor von Trautmannsdorf Platter, den Architekten Oswald Zöggeler sowie Walter Angonese, dem Direktor der Destination Wattens Dr. Braun (als Ersatz für SMG-Direktor Engl), dem Berufsfotografen Seehauser, dem Landeskonservator Dr. Andergassen sowie dem Präsidenten von Fujifilm Italia Parth - hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht.

Folgende Teams haben es in die Endrunde geschafft:

Spätestens im Oktober wird das Siegerprojekt ermittelt und anschließend im Rahmen einer Ausstellung vorgestellt.

 

« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it