- Aktuelles

« zurück

33. Gustav-Mahler-Musikwochen Toblach eröffnet


Großen Publikumszuspruch fand das Konzert mit dem Joven Orquesta de la Comunidad de Madrid, mit dem die 33. Gustav-Mahler-Musikwochen in Toblach eröffnet wurden.
Eröffnet wurden die Gustav-Mahler-Musikwochen mit einem von der Stiftung Südtiroler Sparkasse gesponserten Konzert des Joven Orquesta de la Comunidad de Madrid unter der Leitung von Sergio Alapont . Auf dem Programm standen neben Manuel de Fallas „Danza Final - El sobrero de tres picos“ auch Gustav Mahlers Symphonie Nr. 5.
Es ist bereits zur Tradition geworden, dass das Toblacher Mahler-Festival durch ein Jugendorchester eröffnet wird. „Es ist immer wieder bewundernswert, mit welchem Elan die jugendlichen Musiker an die emotionsgeladene Musiksprache und seelische Zerrissenheit Mahlers herantreten“, so der künstlerische Leiter der Gustav Mahler Musikwochen Josef Lanz. Das Engagement dieser jungen Künstler begeisterte das Publikum und es quittierte die Aufführung mit lang anhaltendem Applaus.

Grußworte an das Publikum richteten vor dem Eröffnungskonzert der Landeshauptmann Luis Durnwalder, der den Gustav-Mahler-Musikwochen seit Jahren Pate steht, der Toblacher Bürgermeister Guido Bocher und Hansjörg Viertler, der Präsident der Gustav-Mahler-Musikwochen, der den langjährigen Förderern des Festivals: der Südtiroler Landesregierung, der Region Trentino-Südtirol, der Gemeinde Toblach, der Stiftung Südtiroler Sparkasse und anderen Sponsoren für die Unterstützung dankte, ohne die die Austragung des Festivals nicht möglich wäre.
Die 33. Gustav-Mahler-Musikwochen gehen am 27. August mit einem Konzert mit dem Gewandhausorchester Leipzig unter der Leitung von Riccardo Chailly zu Ende. Auf dem Programm die Sinfonie Nr. 9 von Gustav Mahler, die der große österreichische Komponist während seines Sommeraufenthaltes in Toblach 1909 geschrieben hat.

« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it