- Aktuelles

« zurück

Alpeuregio Summerschool 2014


Nach dem Erfolg der vorhergehenden Jahre organisiert die gemeinsame Vertretung der Europaregion Tirol – Südtirol – Trentino auch dieses Jahr die Alpeuregio Summer School „Institutionen und Politikbereiche der Europäischen Union“. Es handelt sich um eine anspruchsvolle Weiterbildungsinitiative deren Ziel es ist, die während des Hochschulstudiums erworbenen Kenntnisse der EU-Politik und der EU-Institutionen zu vertiefen. Der Kurs wird zwischen dem 30. Juni und dem 10. Juli 2014 in Brüssel stattfinden und richtet sich an 30 junge Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen aus Tirol, Südtirol und Trentino. Die Referenten der Vorlesungen sind in erster Linie hochrangige EU-Beamte.
Unter anderem werden folgende Themenbereiche behandelt: Geschichte der europäischen Integration, EU-Institutionen und Entscheidungsverfahren der EU, Binnenmarkt, zentrale EU Politikbereiche sowie Überblick über das EU-Lobbying. Für die Ausgabe 2014 hat die „Stiftung Südtiroler Sparkasse“ beschlossen, jedem Kandidaten und jeder Kandidatin, welche eine Teilnahmebestätigung erhalten, eine Studienhilfe in Höhe von EUR 300 zu gewähren. Diese gelten als finanzielle Unterstützung zur Deckung der Reise- und Aufenthaltskosten, die von den Teilnehmern selbst getragen werden müssen, während der Kurs kostenlos ist.
Weitere Infos: http://www.alpeuregio.org/index.php/de/uber-uns/13-events/upcomming/552-summer-school-presentation-3

 

« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it