- Aktuelles

« zurück

Elmar Mair kommt am 11. März zum Südtiroler Wirtschaftsforum nach Brixen


Elmar Mair ist Leiter der Autonomous Driving AI, Atieva, Menlo Park, CA / USA und wird am 11. März 2016 ein Referat über "Was wir aus dem Silicon Valley lernen können. Und was nicht" beim Südtiroler Wirtschaftsforum in Brixen halten.
Elmar Mair hat 2012 seinen Doktor in Informatik mit Schwerpunkt Robotik an der Technischen Universität München erlangt. Nach mehreren Jahren Forschung am Institut für Robotik und Mechatronik des Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrums kam der Ruf nach Kalifornien, um dort am Thema Autonomen Fahren zu arbeiten. Als Technischer Leiter und Gruppenleiter bei Robert Bosch in Palo Alto war er ausschlaggebend an der Entwicklung der selbstfahrenden Prototypen beteiligt.
Seit einem halben Jahr leitet Elmar Mair die Konzeptionierung und Entwicklung autonomer Funktionen bei Atieva in Menlo Park, einem Startup das sich die Entwicklung eines neuartigen elektrischen Autos auf die Fahnen geschrieben hat. Elmar Mair analysiert den Standort Silicon Valley und das Thema Robotik, zu dem auch das Autonome Fahren zählt.
Elmar Mair ist Mitglied von Südstern, dem Netzwerk für Südtiroler im Ausland.


download
« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it