- Aktuelles

« zurück

Hap Klopp, Vater der Weltmarke "The North Face" referiert am kommenden Freitag beim Wirtschaftsforum in Brixen


Als der damals 26-jährige Kenneth „Hap“ Klopp 1968 nach einem Stanford-Studium „The North Face“ kaufte, bestand das Unternehmen aus zwei kleinen Geschäften für Bergbekleidung in San Francisco und Stanford. Unter Klopps Regie wurde das Unternehmen zu einem der Weltmarktführer in Sachen Outdoor- Bekleidung mit Präsenz in 45 Ländern der Welt.
Nachstehend der in der Südtiroler Wirtschaftszeitung vom 17. März veröffentlichte Presseartikel


download
« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it