- Aktuelles

« zurück

Allianz der Kultur


Kulturbotschaften unterzeichnet
Am Mittwoch, den 10. Oktober wurde die Initiative „Allianz der Kultur“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie versucht, die Stimmen der unterschiedlichen Kulturakteure in unserem Land zu bündeln, um in der Öffentlichkeit gemeinsam aufzutreten.
Vorgestellt wurden die Ideen, die hinter der Initiative stehen. Die „Kulturbotschaften“ wurden von Verbänden, Organisationen, Kulturakteuren unterschrieben. netz | Offene Jugendarbeit hat gemeinsam mit dem Südtiroler Künstlerbund, der Interessensgruppe proWeiterbildung, des Verbandes der Südtiroler Musikkapellen und dem Chorverband als Initiativgruppe "Allianz der Kultur" zur Pressekonferenz geladen.
Zur Vorgeschichte: Im letzten Jahr hat Landesrat Philipp Achammer in verschiedenen Gesprächen mit einzelnen Kulturverbänden das Anliegen eingebracht, der Kultur eine stärkere Stimme zu geben. Parallel dazu wurde in den „Kulturperspektiven“ überlegt, wie es zu einem Miteinander der unterschiedlichen Kulturakteure vor Ort und auf Landesebene kommen kann. Die Rückmeldungen waren positiv und ermutigend, so dass der Gedanke weiter Raum greifen konnte. Die Initiativgruppe lud daraufhin Ende April 2018 verschiedene Kulturakteure zu einem Workshop ein, bei dem das Anliegen vertiefend diskutiert wurde. Das Ergebnis des gemeinsamen Tages bestärkte, weiterzuarbeiten. Daraus ist ein Papier entstanden, das die Wichtigkeit von Kultur für unsere Gesellschaft hervorhebt.


« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it