- Aktuelles

« zurück

Erfolgreicher Abschluss des Projekts „Green SUIte“ zur Förderung der Nachhaltigkeit


Sensibilisierung und Honorierung für vorbildliches Verhalten von Seiten der Mitarbeiter/-innen im Bereich Nachhaltigkeit in- und außerhalb des Unternehmens war das Ziel eines erfolgreich durchgeführten Projektes, das die Sparkasse gemeinsam mit der School of Management der Technischen Hochschule „Politecnico“ von Mailand, der Finanzgesellschaft Agos, der Gruppe Enercom, die in der Produktion und Verteilung von Energie sowie im Bereich Energieeffizienz tätig ist, und der Gruppe Tea, Dienstleistungsgesellschaft der Provinz Mantua, verwirklicht hat. Erfolgreicher Abschluss für das Projekt „Green SUIte“, in Zusammenarbeit mit Up2You, einem innovativen Start-up, das B Corp (Benefit Corporation) zertifiziert ist (ein internationales Zertifikat, mit dem ein Unternehmen für seine sozialen und ökologischen Auswirkungen ausgezeichnet wird) und das maßgeschneiderte Lösungen entwickelt, um Unternehmen bei der Erreichung von Klimaneutralität zu unterstützen. Das Projekt wurde gemeinsam mit der Beobachtungsstelle für Startup-Intelligence der School of Management der Technischen Hochschule „Politecnico“ entwickelt. An der Initiative beteiligten sich über 600 Mitarbeiter/-innen, davon 150 von der Sparkasse, die sich in den letzten Monaten den täglichen Aufgabenstellungen stellten, um das Bewusstsein für einen wirksamen Umweltschutz und eine gelebte Nachhaltigkeit zu schärfen. „Von den insgesamt über 19.000 Aktionen (dies bedeutet im Durchschnitt 32 Aktionen pro Teilnehmer), die vornehmlich auf die Verringerung von Lebensmittelabfällen und des Plastik- und Energiekonsums abzielten, konnten 96% erfolgreich abgeschlossen werden,“ erklärt Pietro Trentini, Project Manager von LDV20, der Innovationsschmiede der Sparkasse, und fügt hinzu: „Dank der großen Beteiligung konnten über 40.000 kg Kohlendioxid eingespart und 100 neue Bäume gepflanzt werden, die einmal ausgewachsen, mehr als 50.000 kg Kohlendioxid binden werden.“ Kürzlich fand die Preisverleihung an der Technischen Hochschule „Politecnico“ in Mailand statt. Im Einklang mit der umweltfreundlichen Ausrichtung der Initiative standen sämtliche Preise im Zeichen der Nachhaltigkeit.


« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it