Förderungen - - Beitragsansuchen

« zurück

Allgemeine Voraussetzungen


Die bei der Stiftung eingehenden Anträge werden auf ihre formale Vollständigkeit und auf die Erfüllung der von der Satzung (siehe: www.stiftungsparkasse.it / Bereich Allgemeines / Satzung) vorgesehenen Voraussetzungen geprüft. Anschließend werden sie dem Verwaltungsrat zur Beschlussfassung vorgelegt.

Die Wahl der Projekte erfolgt auf Grundlage ihrer Übereinstimmung mit den im Tätigkeitsplan enthaltenen Leitlinien. Die Stiftung gibt in der Regel jenen Projekten Vorrang, die das Gebiet der Provinz Bozen betreffen. Hierzu bewertet sie deren Inhalt, die Einbeziehung Dritter, die Nutznießer und die angestrebten Ziele, die erforderlichen Ressourcen sowie den Zeitrahmen für deren Umsetzung.

Hauptsächlich werden folgende Aspekte bewertet/berücksichtigt:

In der Regel werden nicht gefördert:


« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it