NEWS

« zurück

Musikwettbewerb „sonx 2021“: 160 Neu-Kompositionen auf dem Prüfstand!


Die Südtiroler Pop-, Rock- und Liedermacherszene hat ein beeindruckend kräftiges Lebenszeichen von sich gegeben: 160 neue Kompositionen der unterschiedlichsten Stilrichtungen wurden beim Musikwettbewerb „sonx 2021“ eingereicht. Für die aus 13 Personen bestehende Jury war es keine einfache Aufgabe, das eingelangte Musikmaterial zu sichten, zu hören und zu bewerten. In den nächsten Tagen werden zunächst die Musiker erfahren, ob ihr Lied gewählt wurde. Danach wird die Veröffentlichung der Aufnahmen im Studio technisch vorbereitet. In der letzten Juni-Woche wird die Liste der Lieder veröffentlicht; Anfang Juli erscheint dann die Compilation „sonx 2021“ auf allen gängigen digitalen Plattformen wie Spotify, Youtube oder Apple Music. Die Musikfans dürfen sich auf ein spannendes Hörerlebnis freuen.
Den Wettbewerbspartnern hingegen hat es fast die Stimme verschlagen: Der Präsident der Liederszene Südtirol/rocknet.bz, Willy Vontavon, Stiftungspräsident Konrad Bergmeister und Kulturassessor Philipp Achammer waren überwältigt und tief beeindruckt von den zahlreich eingelangten Kompositionen und Einspielungen. „Die Kreativität und auch die Qualität der Musikstücke ist einzigartig und bestätigt zugleich, dass in unserem Land der Wille und das Potential besteht, auch auf größeren Bühnen bestehen zu können“, sagt Vontavon.
Liedermacher und Songwriter, Rock-, Pop-, Dixieland- und Jazzpoeten singen und erzählen die unterschiedlichsten Geschichten: von Glück, Liebesleid bis hin zum Ötzi, der aufgetaut werden sollte, ist alles dabei. Selbst Einflüsse aus der traditionellen Volksmusik fanden ihren Niederschlag in den Vorschlägen.
Nicht zuletzt wegen der überraschend hohen Anzahl von hochwertig produzierten Musiktiteln, verständigten sich die Wettbewerbspartner darauf, die Anzahl der zu prämierenden Stücke zu erhöhen.


« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it