NEWS

« zurück

Ein September zum Schreien - Weigh Station


Weigh Station fördert und unterstützt die Vernetzung einer Community aus jungen Südtirolern_innen, die im Bereich Kultur und Kreativität beruflich tätig sind. Weigh Station richtet sich außerdem an alle, die die lokale Kulturszene kennenlernen und sich von ihr inspirieren lassen möchten und beobachtet aufmerksam, was außerhalb umgesetzt wird: Best Practices in verschiedenen Kompetenzbereichen sowie die besten Kulturprojekte.
Der Verein ist im 2. Stock des restaurierten Waaghauses in Bozen untergebracht.
Nachstehenden die geplanten Verranstaltungen von Weigh Station im September:

UN SETTEMBRE DA URLO
EIN SEPTEMBER ZUM SCHREIEN 

Eccoci qui come promesso: workshop, residenze, performance, consulenze e… un settembre così non l’avete mai visto! Ci auguriamo che le vostre vacanze siano andate al meglio e abbiate ricaricato le batterie.
Pront*? Si parte!

Hier sind wir wie versprochen: Workshops, Residenzen, Performances, Beratungen und... ein September, wie ihr ihn noch nie gesehen habt! Wir hoffen, dass ihr einen schönen Urlaub hattet und ihr eure Batterien wieder aufladen konntet.
Seid ihr bereit? Los geht's!


10 +11.09  –  [ Ws workshop] - P(i)ANIFICARE FUTURI UTOPICI / UTOPISCHE ZUKUNFTE "BACKEN" at Lungomare

Avete un progetto o un’idea? Per il lavoro o per la vita? P(i)anificare Futuri Utopici è un workshop nel quale si preparerà assieme il pane a lievitazione naturale cuocendolo in un forno a legna – ma non solo! Il processo fornirà una fonte di ispirazione per le idee progettuali che fermentano dentro di noi e vi aiuterà a svilupparle passo dopo passo. Appuntamento a Lungomare con Flora Mammana e Matteo Pra Mio. I posti saranno limitati a 13 partecipanti, ricordatevi di prenotare scrivendo a hello@weighstation.eu.

Habt ihr ein Projekt oder eine Idee? Für die Arbeit oder fürs Leben? Utopische Zukünfte “backen” ist ein Workshop, bei dem gemeinsam Sauerteigbrot gemacht und im Holzofen gebacken wird - aber nicht nur das! Der Prozess wird eine Inspirationsquelle für die in uns gärenden Projektideen sein und euch helfen, diese Schritt für Schritt zu entwickeln. Treffpunkt bei Lungomare mit Flora Mammana und Matteo Pra Mio. Die Zahl der Teilnehmer*innen ist auf 13 begrenzt. Bitte denkt daran, euch per E-Mail an hello@weighstation.eu anzumelden.

 

13 - 24.09  –  [ WS Residency] – DANTE IN RESIDENCE - WAAG

Alla WS due settimane di residenza artistica con la mentorship di Bepart. I/le 9 Creativ* già selezionati attraverso una call lavoreranno per mettere alla prova la propria professionalità e ampliare le proprie competenze e skills nell’ambito della realtà aumentata. L’obiettivo è quello sviluppare i contenuti per un progetto sperimentale condiviso: una mostra in realtà aumentata che sarà inaugurata in diverse location dell’Alto Adige in autunno 2021 nell’ambito delle manifestazioni dedicate a 700 anni dalla morte di Dante Alighieri.

Zwei Wochen künstlerische Residenz in der WS unter der Leitung von Bepart. Die 9 Kreativen, die bereits im Rahmen einer Ausschreibung ausgewählt wurden, werden ihre Professionalität unter Beweis stellen und ihre Fähigkeiten und Kompetenzen im Bereich der erweiterten Realität vertiefen. Dabei wird ein gemeinsames experimentelles Projekt entwickelt: eine Augmented-Reality-Ausstellung, die im Herbst 2021 im Rahmen der Veranstaltungen zum 700. Todestag von Dante Alighieri an verschiedenen Locations in Südtirol eröffnet wird.


16.09 – [ WS Instrumenta ] –  Publishing | Alessandra Zengo – Online

Solo per 3 waller la possibilità di incontrare a tu per tu gli/le espert* e ricevere una consulenza gratuita e professionale della durata di un’ora sui temi che più vi stanno a cuore. Avete scritto un romanzo o un saggio e non sapete come preparare una proposta efficace? Non riuscite a scegliere tra l’impervia strada dell’agenzia letteraria e quella altrettanto oscura della casa editrice? Non sapete nemmeno come selezionare e contattare agenzie o case editrici? A vostra disposizione Alessandra Zengo, esperta in editoria. Prenotatevi: wall@weighstation.eu.

3 Waller haben die Chance, sich mit Expert*innen persönlich zu treffen und eine kostenlose, professionelle einstündige Beratung zu den Themen zu erhalten, die ihnen am Herzen liegen. Du hast einen Roman oder einen Essay geschrieben und weißt nicht, wie du einen überzeugenden Vorschlag erstellen sollst? Du kannst dich nicht zwischen dem steinigen Weg der Literaturagentur und dem ebenso dunklen Weg des Verlags entscheiden? Weißt vielleicht nicht einmal, wie du Agenturen oder Verlage auswählen und kontaktieren kannst? Die Verlagsexpertin Alessandra Zengo steht dir zur Verfügung. Buche unter: wall@weighstation.eu.


22.09 ore 18:00 Uhr –  [ CHI C’È C’È ] –  OPEN DOORS for DANTE IN RESIDENCE – WAAG +2

Questo mercoledì vi aspettiamo nei nostri uffici a Casa della Pesa (secondo piano, suonare Weigh Station), per sbirciare dietro le quinte della residenza DANTE in RESIDENCE. Accompagnat* da Bepart conosceremo da vicino i segreti della realtà aumentata e i primi risultati del lavoro di residenza per la produzione della mostra.

 

An diesem Mittwoch erwarten wir euch in unseren Büros im Waaghaus (zweiter Stock, bei Weigh Station klingeln), um einen Blick hinter die Kulissen von DANTE in RESIDENCE zu werfen. Begleitet von Bepart werden wir die Geheimnisse der erweiterten Realität und die ersten Ergebnisse der Residenz für die Produktion der Ausstellung kennenlernen.

 

 

23.09 – [ WS Instrumenta ] –  Art Curator | Martina Angelotti – Online
Solo per 3 waller, a vostra disposizione Martina Angelotti, curatrice e scrittrice d’arte direttamente da CAREOF Milano, ON Bologna, Università Cattolica di Milano e Iuav. Se siete artist* o aspirate ad esserlo, forse vorreste mostrare il vostro portfolio ad una professionista del campo, che possa darvi interessanti suggerimenti anche sulla base della propria esperienza personale. Se invece volete approcciarvi al mondo della curatela o della produzione di progetti artistici, ma non vi sono ancora ben chiare dinamiche e steps da perseguire e se siete curios* di conoscere meglio questa professione: questa è la consulenza che fa al caso vostro! Prenotate il vostro slot di un’ora: wall@weighstation.eu

 

Nur für 3 Waller, zu euer Verfügung Martina Angelotti, Kuratorin und Kunstschriftstellerin direkt von CAREOF Mailand, ON Bologna, Università Cattolica Mailand und Iuav. Wenn du Künstler*in bist oder es anstrebst, möchtest du vielleicht deine Mappe einer Fachfrau zeigen, die dir interessante Anregungen geben kann, die auch auf ihren eigenen Erfahrungen beruhen. Wenn du dich hingegen der Welt des Kuratierens oder Produzierens von Kunstprojekten nähern möchtest, dich aber noch nicht über die Dynamik und die zu befolgenden Schritte im Klaren bist, und wenn du neugierig bist, mehr über diesen Beruf zu erfahren: dann ist dies die richtige Beratung für dich! Buch deinen einstündigen Termin: wall@weighstation.eu




27.09  –  [ WS Workshop] –  deadline to participate: PHOTOGRAPHY LABS with YOGURT 
Un workshop di fotografia con Yogurt a Bolzano! Il laboratorio, che si svolgerà il 9 e 10 ottobre alla WS prevede una parte di propedeutica alla fotografia contemporanea e una di revisione dei progetti dei/lle partecipanti. Per partecipare è necessario iscriversi ed inviare il portfolio entro il 27.09 alle ore 24:00 con una mail a hello@weighstation.eu. I posti saranno limitati a 15 partecipanti ed il costo è di 20 euro.

 

Fotoworkshop mit Yogurt in Bozen! Der Workshop, der am 9. und 10. Oktober in der WS stattfinden wird, umfasst eine Einführung in die zeitgenössische Fotografie und eine Review der Projekte der Teilnehmer*innen. Wenn ihr mitmachen wollt, müsst ihr euch anmelden und euer Portfolio bis zum 27.09. um 24:00 Uhr per E-Mail an hello@weighstation.eu senden. Die Plätze sind auf 15 Teilnehmer*innen begrenzt, die Kosten betragen 20 Euro.

 

29.09 ore 19:00 Uhr – [ CHI C’È C’È ] –  SUGAR – PIAZZA DEL GRANO / KORNPLATZ

In occasione delle Bolzano Art Weeks il CHI C’È C’È! di WS si sposta in Piazza del Grano con l’happening artistico “Sugar” di Elisabeth Ramoser.

 

Anlässlich der Bolzano Art Weeks zieht WS's CHI C'È C'È! mit dem Kunsthappening "Sugar" von Elisabeth Ramoser auf den Kornplatz.

C’è sempre un buon motivo per venire alla WS o seguirci online! Per partecipare alle attività è necessario prenotarsi, trovate su ogni appuntamento il come!

Es gibt immer einen guten Grund, zur WS zu kommen oder uns online zu folgen! Um teilzunehmen, müsst ihr euch anmelden. Bei jedem Termin steht dabei, wie das geht!

 

#wscall2021

I progetti vincitori di WS CALL 2021 sono in fermento, dopo mesi di lavoro a settembre finalmente è ora di iniziare a scoprirli dal vivo. Vi segnaliamo gli appuntamenti del 26 settembre con Polisfonia e Urban Goose Game:

Zwei Gewinnerprojekte des WS CALL 2021 sind in ihrer Endphase, nach monatelanger Arbeit ist es nun endlich an der Zeit, sie im September live zu entdecken. Wir empfehlen euch wärmstens die Events am 26. September mit Polisfonia und Urban Goose Game:

 



 

26.09 - POLISFONIA | ASSEMBLEA SONICA – Bolzano

Sessione / Session 1 -  10:00-12:00 - Parco Vintola / Vintola Park
Sessione 2  / Session 2 - 16:00-18:00 - Parco del Talvera / Talfer Park


Avete mai suonato i vostri pensieri? E tradotto suoni in parole? Vivere in società significa relazionarsi e scontrarsi tra scambi e compromessi per trovare un equilibrio comune. L'Assemblea Sonica sarà un laboratorio creativo nel quale saranno utilizzati strumenti musicali per esplorare e approfondire assieme le dinamiche di questo equilibrio. La partecipazione è aperta ad un massimo di 8 persone per sessione e non richiede conoscenze o capacità nel campo musicale.

Habt ihr jemals eure Gedanken vertont? Und Klänge in Worte übersetzt? In der Gesellschaft zu leben bedeutet, sich aufeinander einzulassen, sich auszutauschen und Kompromisse zu schließen, um ein gemeinsames Gleichgewicht zu finden. Die Assemblea Sonica ist ein kreativer Workshop, bei dem Musikinstrumente eingesetzt werden, um gemeinsam die Dynamik dieses Gleichgewichts zu erforschen und zu vertiefen. Die Teilnahme ist für maximal 8 Personen pro Session möglich und setzt keine musikalischen Kenntnisse oder Fähigkeiten voraus.



26.09 - URBAN GOOSE GAME – Merano, ore 10:00 – 18.00
Siete pront* a giocare? The Urban Goose game è un originale gioco-evento che si prepara a colorare le strade di Merano. L'obiettivo è quello di stare insieme e socializzare, tramite un gioco collettivo diffuso che si svolgerà in diversi luoghi della città. Colorate, eccentriche e costruite con materiali riciclati, le 7 STATIONS acquisiranno nuova vita grazie alla valorizzazione creativa delle loro funzionalità: Spin & Goose, Rolling stone, Ability, Run baby run, Table, Shower karaoke e #therealZOOmeet.

Seid ihr bereit zu spielen? The Urban Goose Game ist ein originelles Spiel-Event, das die Straßen von Meran belebt. Durch das breit gestreute kollektive Spiel, das an verschiedenen Orten in der Stadt stattfinden wird, kommen Menschen zusammen und werden Kontakte geknüpft. Die 7 STATIONS, bunt, ausgefallen und aus recycelten Materialien gebaut, werden dank der kreativen Aufwertung ihrer Funktionen zu neuem Leben erweckt: Spin & Goose, Rolling stone, Ability, Run baby run, Table, Shower karaoke e #therealZOOmeet.

-

 

Qualcosa si muove! Es bewegt sich was!

Nel mondo, “Qualcosa si muove” e noi gli diamo spazio. Qui trovate una selezione delle ultime 3 notizie, per leggerle tutte c’è il sito.

#1 - MUSEION / COLLABORAZIONI – Museion Bozen-Bolzano è in cerca di un/a collaboratore/rice nel reparto Organizzazione mostre / Produzione pubblicazioni. Compiti principali: Gestione e realizzazione autonoma di progetti espositivi in collaborazione con la responsabile del reparto, collaborazione alla produzione di opere d’arte e progetti artistici; Organizzazione del lavoro e delle consegne sulla base del project management; Gestione dei budget delle mostre/dei progetti, inclusi calcolo dei costi, richieste di preventivo e assegnazione degli incarichi sulla base del regolamento per gli acquisti di Museion; Pianificazione, organizzazione e gestione dell’arthandling (allestimento e disallestimento mostre); Collaborazione alla produzione di pubblicazioni e cataloghi di mostre: editing e revisione testi, acquisizione immagini. Deadline per candidarsi: 12 settembre. Info qui.

#2 - COVID 19 - LAVORATORI/RICI DELLO SPETTACOLO   – Parte il nuovo welfare per 260mila lavoratori/rici dello spettacolo, ecco le ultime novità nell’articolo de Il Sole 24 ore.

#3 - CALL FOR ARTISTS: CAR BOOT ART SHOW  – LanaLive e BASIS Vinschgau Venosta invitano gli/le artist* di ogni disciplina a prendere parte a CAR BOOT ART SHOW - Arte in bagagliaio il 2.10.2021. Verranno valutati progetti che abbiano l'automobile come protagonista di un'installazione, o che diventi palco per musica, teatro o una galleria. Gli/le artist* selezionat* riceveranno un "buono benzina" di 150 euro. E' necessario presentare una breve descrizione del progetto e un breve curriculum vitae a info@lanalive.it entro il 21.09.2021, saranno selezionati 20 progetti. 
 

In der Welt "bewegt sich etwas" und wir geben ihm Raum. Hier findet ihr eine Auswahl der letzten 3 News. Um alle zu lesen, schaut auf unsere  

#1 - MUSEION / MITARBEIT – Museion Bolzano-Bozen sucht eine*n Mitarbeiter*in für die Abteilung Ausstellungsorganisation / Publikationsproduktion. Hauptaufgaben: Selbstständige Leitung und Durchführung von Ausstellungsprojekten in Zusammenarbeit mit dem*der Abteilungsleiter*in, Mitarbeit bei der Produktion von Kunstwerken und Kunstprojekten; Ablauf- und Lieferplanung auf Basis des Projektmanagements; Verwaltung von Ausstellungs-/Projektbudgets einschließlich Kalkulation, Angebotseinholung und Aufgabenverteilung auf der Grundlage der Einkaufsrichtlinien des Museion; Planung, Organisation und Leitung des Arthandlings (Auf- und Abbau von Ausstellungen); Mitarbeit bei der Erstellung von Publikationen und Ausstellungskatalogen: Redaktion und Lektorat von Texten, Bildbeschaffung. Einsendeschluss für Bewerbungen: 12. September
#2 - COVID 19 - ARBEITER*INNEN DER SCHAUBRANCHE  – Die neue Sozialhilfe für 260.000 Beschäftigte des Showbusiness, hier die neuesten Nachrichten im Artikel von Il Sole 24 ore. 

#3 - CALL FOR ARTISTS: CAR BOOT ART SHOW  – LanaLive und BASIS Vinschgau Venosta laden Künstler*innen aller Disziplinen ein, an der CAR BOOT ART SHOW - Kunst im Kofferraum am 2.10.2021 teilzunehmen. Bewertet werden Projekte, bei denen das Auto als Protagonist einer Installation oder als Bühne für Musik, Theater oder als Galerie dient. Die ausgewählten Künstler*innen erhalten einen "Benzingutschein" in Höhe von 150 Euro. Reicht bis zum 21.09.2021 eine kurze Projektbeschreibung und euren Lebenslauf an info@lanalive.it ein. Es werden 20 Projekte ausgewählt. 

 

 

 

« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it