NEWS

« zurück

Nachhaltigkeit und Ehrenamt 4.0


Im Hinblick auf den Internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember 2021 veranstaltet das DZE einen Austausch zu einem hochaktuellen Thema, das die verschiedenen Generationen im Volontariat immer öfters massiv beschäftigt. Nachhaltig leben und wirken – für immer mehr Menschen wird das wichtig. Der Begriff nachhaltig kommt eigentlich aus der Forstwirtschaft. Vereinfacht gesagt: Es wird nicht mehr Holz gefällt als nachwächst. Bei der 1992 in Rio verabschiedeten Agenda 21 wurde das Prinzip in die Umwelt- und Entwicklungspolitik übertragen. Wie kann aber die Menschheit die vorhandenen Ressourcen auf der Erde verantwortungsbewusst nutzen? Die Frage wird seitdem nicht nur in der großen Politik gestellt, sondern immer verstärkter auch im Ehrenamt. Nachhaltigkeit bedeutet, etwas für nachfolgende Generationen zu tun. Dafür gibt es im Bereich Ehrenamt viele Ansätze. Dabei geht es darum, ein Thema oder eine Idee nicht nur mitzutragen, sondern auch öffentlich zu vertreten und bei Hindernissen nicht zurückzuweichen. So versteht sich ehrenamtliche Vorstandsarbeit, sei es bei Vereinen der Jugend- und Sozialarbeit, in der Kultur, im Umwelt-/Naturschutz, in den Bildungswissenschaften oder auch im Zivilschutz. Ohne die freiwilligen „Amtsträger“ könnten viele gemeinnützige Einrichtungen nicht existieren. Nachhaltigkeit ist auch Engagement auf breiter Front, bei kleinen und größeren Anliegen, auch solchen oder gerade solchen, die nicht immer die Mehrheit berühren, aber dennoch gesellschaftlich relevant sind.
Die Gäste erwarten spannende, abwechslungsreiche und auch unterhaltsame Impulsreferate mit interessanten Persönlichkeiten. Nach dem offiziellen Teil wird eine Mittagsjause serviert, um gemeinsam in gemütlicher Runde im Gespräch das Gehörte vertiefen zu können.

Datum: 27.11.2021 | 11:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden) 
Zielgruppe: Vereine und Interessierte
Ort: Präsenzveranstaltung, Parkhotel Laurin

Anmeldungen per E-Mail an info@dze-csv.it


download
download
« zurück

Privacy | Impressum | Login |
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Talfergasse 18
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 316000
Fax +39 0471 316050
info@stiftungsparkasse.it
stiftungsparkasse@pec.it